Feinmotorische Fähigkeiten beziehen sich auf die Koordination zwischen kleinen Muskeln, wie denen der Hände und Finger, mit den Augen. Die Feinmotorik bezieht sich auf die kleinen Muskeln des Körpers, die Funktionen wie Schreiben, Greifen kleiner Gegenstände und Befestigen von Kleidung ermöglichen. Sie umfassen Kraft, Feinmotorik und Geschicklichkeit. Erfahren Sie in dieser Übersicht, warum diese Fähigkeiten wichtig sind und wie Sie Kindern helfen können, sie zu verbessern.

Wie sich feinmotorische Fähigkeiten auf Lern- und Lebensfähigkeiten auswirken

Diese Fähigkeiten sind bei den meisten schulischen Aktivitäten sowie im Leben im Allgemeinen wichtig. Schwächen in der Feinmotorik können die Fähigkeit eines Kindes beeinträchtigen, zu essen, leserlich zu schreiben, einen Computer zu benutzen, in einem Buch umzublättern und Körperpflegeaufgaben wie Anziehen und Pflegen auszuführen.

Praktische Strategien zur Verbesserung

Wenn Ihr Kind feinmotorische Schwächen hat, die seine Ausbildung beeinträchtigen können, besprechen Sie Ihre Bedenken mit dem IEP-Team Ihres Kindes. Die Beurteilung durch einen Physio- oder Ergotherapeuten kann feststellen, ob seine feinmotorischen Fähigkeiten ein Problem darstellen und ob eine Therapie sie verbessern kann.

Das IEP-Team wird die Einschätzungen der Therapeuten und andere Evaluationsdaten nutzen, um festzustellen, ob Ihr Kind eine regelmäßige Therapie als verwandte Dienstleistung benötigt. Wenn Ihr Kind eine Therapie benötigt, um von einer speziell konzipierten Anleitung zu profitieren, werden diese Leistungen in das individuelle Ausbildungsprogramm oder IEP aufgenommen.

Spielzeug und Spiele

Viele Spielzeuge entwickeln die Feinmotorik, auch die von Säuglingen und Kleinkindern. Für Kinder im Schulalter sind Brettspiele mit Spielsteinen und Teilen zum Aufnehmen und Bewegen ideal, um diese Fähigkeiten zu entwickeln. Jenga ist z.B. ein Strategiespiel, bei dem die Feinmotorik auf den Kneifgriff, der beim Schreiben verwendet wird, ausgerichtet ist.

Autos mit Fernbedienung eignen sich hervorragend für Kinder im Vorschul- und Grundschulalter. Nicht zu vergessen sind natürlich auch Videospiele. Diese können helfen, aber achten Sie auf das Karpaltunnelsyndrom. Achten Sie unbedingt auf die Bewertungen der Videospiele, um sicherzustellen, dass sie für Ihr Kind geeignet sind.

Zeichnen und Malen

Entwickeln Sie Fähigkeiten, indem Sie mit Ihrem Kind mit Filzstiften, Buntstiften, Farbstiften und Kreide zeichnen. Zeichnungen müssen nicht perfekt sein, und Kritzeln eignet sich hervorragend zur Entwicklung der Feinmotorik.

Scratch Magic-Kits haben den Cool-Faktor, den ältere Kinder mögen. Machen Sie sich Ihre eigenen, indem Sie Papier mit verschiedenen Farben und Formen ausmalen und dann das Blatt mit schwarzer Kreide abdecken. Kratzen Sie mit einem orangefarbenen Stock oder einer Sicherheitsschere ab.

Origami

Origami ist eine Papierfaltkunst, die Fähigkeiten aufbaut und Spaß macht. Sie können Konstruktions-, Verpackungs- oder andere dekorative Papiere verwenden, um feinmotorische Fertigkeiten aufzubauen und Origami-Formen herzustellen.

Papierschnittaktivitäten bauen Fähigkeiten und Kontrolle auf und können so einfach oder komplex sein, wie Sie es brauchen. Anfänger können mit dem Ausschneiden von Papierketten beginnen und zu komplexeren Projekten übergehen.

Mehr feinmotorische Fertigkeiten

  • Machen Sie Schneeflocken aus Papier.
  • Grußkarten und Tischsets zu basteln ist auch eine lustige Aktivität der Feinmotorik.
  • Kirigami ist eine chinesische Kunst, die die Feinmotorik mit Hilfe des dekorativen Papierschnitts aufbauen kann. Für ältere Kinder ab 9 Jahren kann dies eine lustige Aktivität sein, bei der die Kinder mit einem dekorativen Andenken belohnt werden, das für die Kunstgalerie am Kühlschrank geeignet ist.
Do you like Kianao's articles? Follow on social!

Beliebte Artikel

Es gibt keine passenden Artikel für diese Sektion.

LETZTE ARTIKEL

  1. Ihr Baby
Der einfache Akt des Haut-zu-Haut-Kontakts mit Ihrem Baby nach der Geburt hat viele therapeutische Wirkungen für Sie und Ihr Baby. Wegen dieser beträchtlichen gesundheitlichen Vorteile haben viele Krankenhäuser Richtlinien, die es Ihnen nicht nur erlauben, sondern Sie ermutigen, nach der Geburt Haut-an-Haut-Kontakt mit Ihrem Baby zu haben. Übersicht Diese Haut-zu-Haut-Politik kann je nach Aufenthaltsort unterschiedlich […]

Meistgelesen

  1. Coronavirus Nachrichten
  2. Nachrichten neueste Forschungs und Trendthemen
Wichtige Mitbringsel Schwangere Mütter sind im Allgemeinen anfälliger für Viren und Infektionen, ebenso wie Neugeborene. Diese Tatsache stellt schwangere Frauen, stillende Mütter und Eltern von Kleinkindern vor die Frage, ob ihre Familie einem höheren Risiko ausgesetzt ist, sich mit COVID-19 zu infizieren. Wenn Sie ein Baby erwarten oder ein Neugeborenes im Haus haben, haben Sie […]