Kleinkinder

Kleinkinder sind schwierig – sie sind erwachsen genug, um ihre eigenen Ideen und Wünsche zu haben, aber ihr Körper und ihre Gefühle haben nicht Schritt gehalten. Um dir zu helfen, die Kleinkindjahre zu meistern – vom Trotzanfall über das Toilettentraining bis hin zum ersten Kinderbett – haben wir viele tolle Informationen über das Verhalten von Kleinkindern, Meilensteine, Aktivitäten, Ernährung, Schlaf und vieles mehr, sowohl von Experten als auch von Eltern.

  1. Kindererziehung
  2. Sicherheit
Verschiedene Kinder haben unterschiedliche Temperamente. Manche, die gerade erst gelernt haben, sich zu bewegen, werfen ihren Körper in die Welt, ohne Rücksicht auf das, was ihnen begegnen könnte. Vorsichtige Kinder hingegen bleiben vielleicht in der Nähe von Mama und Papa und warten darauf, dass die Dinge zu ihnen kommen. Keiner der beiden Zustände eines Kindes […]
  1. Bildung
  2. Kindererziehung
In den Vereinigten Staaten gibt es schätzungsweise 3,5 Millionen Kinder, die zu Hause unterrichtet werden, eine Zahl, die seit mindestens 2012 jährlich um etwa 3 Prozent steigt. Damit machen Homeschooler knapp 10 Prozent der schulpflichtigen Bevölkerung aus und sind nach den Privatschulen die zweitgrößte Gruppe unter den Kindern, die eine private Ausbildung erhalten. Aber was […]
  1. Bildung
  2. Kindererziehung
Nirgendwo verursacht die Bildungsbürokratie des öffentlichen Schulsystems mehr Chaos als bei der Entscheidung der Eltern, ob ihr im Sommer geborenes Kind in den Kindergarten gehen oder ein Jahr zurückbleiben soll. Die Einschulung stellt zwar sicher, dass das Kind mit gleichaltrigen Kindern zusammen ist, aber sie bedeutet auch, dass es ein Jahr weniger Vorschulzeit hat als […]
  1. Kindererziehung
  2. Töchter
Wenn du mit deiner Teenagertochter über ihren Freund sprichst, egal ob es ihr erster oder fünfter ist, kann das ein schwieriges Gespräch werden. Das liegt daran, dass es für Väter schwer sein kann, mit den aufkeimendenromantischen Wünschen und Bedürfnissen ihrer Tochter zurechtzukommen. Und für Mädchen im Teenageralter ist es sehr unangenehm, wenn man ihnen romantische […]
  1. Kindererziehung
  2. Kommunikation
Die ersten Lügen eines Kindes sind ein Grund zum Feiern. Irreführung ist ein Zeichen für die Entwicklung des Gehirns, die für das soziale und intellektuelle Funktionieren gesunder (und gelegentlich unehrlicher) Erwachsener entscheidend ist. Mit jeder Lüge festigt ein kleines Kind sein Verständnis dafür, dass andere Menschen andere Gedanken und Erfahrungen haben als es selbst. Unwahrhaftig […]
  1. Kindererziehung
  2. Komfort
Covid-19 hat viele Familien in ihren Häusern physisch isoliert. Viele Menschen haben eine viele Fragenund Eltern, die entlassen wurden oder ihr kleines Unternehmen schließen mussten, stehen vor dem Schreckgespenst der finanzieller Ungewissheit. Leider führen ängstliche Eltern zu ängstlichen Kindern. Und trotz aller Bemühungen lassen sich die massiven sozialen Störungen, die das Coronavirus verursacht, nicht vor […]
  1. Entwicklung
  2. Gesundheit & Wissenschaft
  3. Kindererziehung
Experten sind sich im Allgemeinen einig, dass dein Kind irgendwann zwischen dem 2. und 3. Lebensjahr vom Kinderbett ins Kleinkindbett wechseln sollte, aber die Wahrheit ist, dass sie es dir wahrscheinlich selbst sagen werden – indem sie eines Tages in deinem Wohnzimmer oder Schlafzimmer auftauchen, wenn sie eigentlich schlafen sollten. Wenn sie sich ohne Hilfe […]
  1. Disziplin
  2. Kindererziehung
Wenn du an Amische denkst, denkst du wahrscheinlich an Pferdekutschen, Scheunenbau und Kingpin. Ja, die Amish benutzen tatsächlich Pferdekutschen (und sind anscheinend auch ein wenig beschissene Fahrer), und ja, sie leben auch völlig abseits des Netzes in sehr ländlichen Gegenden. Und, ja, sie sind alle ausgezeichnete Bowler. Aber die Amischen ziehen auch brave Kinder groß, […]
  1. Kindererziehung
  2. Sicherheit
DasModel Chrissy Teigen wird auf Instagram beschimpft, nachdem sie ein Bild gepostet hat, auf dem sie auf einer Spielplatzrutsche sitzt, während ihre Tochter auf ihrem Schoß sitzt. Die Reaktionen auf das Foto reichten von mitfühlenden und besorgten Eltern, die Chrissy Teigen sanft auf die potenziellen Gefahren ihres Tuns hinwiesen, bis hin zu Kommentatoren, die die […]
  1. Kindererziehung
  2. Komfort
Schnuller werden fast überall als Mittel zur Beruhigung und zum Trost von Säuglingen akzeptiert. Daher ist der Schnuller ein allgegenwärtiges Symbol der frühen Kindheit. Der gute alte Schnuller ziert Babyparty- und Geburtsanzeigen und ist der ständige Begleiter von Figuren wie Lisa Simpson und Boss Baby. Im ersten Lebensjahr eines Kindes sind die meisten Fremden froh, […]