Der Begriff “Mehrfachbehinderung” bedeutet offensichtlich “mehr als eine Behinderung“. Im Rahmen des Bildungsgesetzes für Menschen mit Behinderungen hat er jedoch eine eher technische Bedeutung. “Mehrfachbehinderungen” ist eine Behinderungskategorie im Rahmen des Gesetzes über die Erziehung von Menschen mit Behinderungen (IDEA). Wie zu erwarten ist, haben Kinder mit Mehrfachbehinderungen zwei oder mehr Behinderungen, die das Lernen oder andere wichtige Lebensfunktionen beeinträchtigen. 

Multiple Behinderungen versus Mehrfachdiagnosen

Es ist wichtig, darauf hinzuweisen, dass es einen Unterschied zwischen “Mehrfachbehinderungen” und “Mehrfachdiagnosen” gibt. Das liegt daran, dass ein Kind mehrere Diagnosen haben kann, weil es von mehreren Ärzten gesehen wurde – aber nicht in die Kategorie “Mehrfachbehinderung” fällt. Zum Beispiel könnte ein Kind mit einer hochgradig funktionierenden Autismus-Spektrum-Störung zusätzliche Diagnosen wie soziale Angst, sensorische Dysfunktion und soziale Kommunikationsstörung gesammelt haben, bevor es schließlich mit Autismus diagnostiziert wurde. Die zusätzlichen Diagnosen beschreiben jedoch Symptome, die von der Autismus-Spektrum-Störung erfasst werden.

Es ist auch wichtig zu beachten, dass, um sich für die Kategorie “Mehrfachbehinderungen” zu qualifizieren, beide Störungen der Schülerin oder des Schülers so signifikant sein müssen, dass ihre oder seine Bildungsbedürfnisse nicht in Programmen erfüllt werden können, die nur auf eine der Behinderungen ausgerichtet sind. Ein Kind mit Lernbehinderungen und Zerebralparese könnte sich also durchaus qualifizieren, ebenso wie ein Kind mit kognitiven Herausforderungen und einer Sinnesbehinderung wie Sehbehinderung oder Blindheit. Ein Kind mit ADHS und sensorischen Herausforderungen würde sich jedoch höchstwahrscheinlich NICHT qualifizieren, da seine beiden Behinderungen mit ziemlicher Sicherheit in einem Klassenzimmer mit ADHS behandelt werden könnten. Die IDEA-Bestimmungen sehen jedoch eine Ausnahme vor. Taubblindheit ist unter der Kategorie der Mehrfachbehinderungen ausgeschlossen.

Unterrichten von Schülern mit Mehrfachbehinderungen

Sehr oft sind Schülerinnen und Schüler mit Mehrfachbehinderungen in ihrer Fähigkeit, zu gehen, zu sprechen und sich anderweitig mit Gleichaltrigen zu unterhalten, sehr stark eingeschränkt. Sie können auch schwere kognitive Herausforderungen haben. Infolgedessen werden sie in der Regel von hochqualifizierten Lehrern unter Verwendung einer Reihe spezialisierter Hilfsmittel unterrichtet. 

Schülerinnen und Schüler mit Mehrfachbehinderungen können ebenfalls von der Nachhilfe durch Gleichaltrige profitieren und sollten, wenn möglich, in typische Schulaktivitäten und -veranstaltungen einbezogen und untergebracht werden.

Lehrmittel für Kinder mit Mehrfachbehinderungen

Einige der nützlichsten und wichtigsten Instrumente, die für den Unterricht und die Zusammenarbeit mit mehrfach behinderten Schülern eingesetzt werden, sind Technologien und andere Ressourcen, die für die Unterstützte Kommunikation verwendet werden. Für ein Kind, das nicht sprechen kann oder für das körperliche Bewegung sehr schwierig ist, gibt es eine ganze Reihe von Möglichkeiten. Dazu gehören.

  • Einfache Bildkarten
  • Tastaturen mit speziellen Schnittstellen zur Unterstützung von Benutzern mit feinmotorischen Schwierigkeiten
  • iPads und ähnliche Geräte mit Apps für Text-zu-Sprache, Bildauswahl oder andere Kommunikationsformen

Darüber hinaus können Studierende mit schweren Mehrfachbehinderungen auch von einer Vielzahl von Lehrmitteln profitieren:

  • Sprechen mit Texttechnologie
  • Pädagogische Apps, die den Prozess des Vorschreibens und Schreibens unterstützen
  • Lehrpläne, die differenzierte Optionen für Studierende mit unterschiedlichen Lernstilen oder -fähigkeiten bieten

Eltern von Kindern mit Mehrfachbehinderungen

Ein Student mit Mehrfachbehinderungen kann angesichts der Ressourcen und Möglichkeiten, die ihm zur Verfügung stehen, in der Lage sein, auf einem hohen Niveau zu lernen und etwas zu erreichen. Wenn Sie der Elternteil eines Kindes sind, das in die Kategorie der Mehrfachbehinderung fällt, ist es wichtig, eine aktive Rolle bei der Planung, Entwicklung und Bewertung eines Plans zur Unterstützung der schulischen und sozialen Bedürfnisse Ihres Kindes zu spielen.

Es ist wichtig, den Eltern von Kindern mit Lernbehinderungen einen besonderen Hinweis auf ihre eigene Gesundheit und ihr Wohlbefinden zu geben. Der größte Teil dessen, worüber Sie sprechen und was Sie auf der Sonderpädagogikreise Ihres Kindes lernen werden, wird Wege aufzeigen, wie Sie Ihrem Kind helfen können. Doch auch Eltern haben Bedürfnisse.

Das Leben kann schrecklich stressig sein. Sie haben zwar mehr Anforderungen an Ihre Zeit und Geduld als Eltern, die keine Kinder mit besonderen Bedürfnissen haben, aber Sie haben weniger Zeit, Ihren eigenen emotionalen Tank durch Zeit mit Freunden und Freizeitaktivitäten aufzufüllen. Zusammen ergibt das eine Menge Stress. 

Sie haben es wahrscheinlich schon ein Dutzend Mal gehört, aber es ist wichtig, auf sich selbst aufzupassen und manchmal die eigenen Bedürfnisse an die erste Stelle zu setzen.

Do you like Kianao's articles? Follow on social!

Beliebte Artikel

Es gibt keine passenden Artikel für diese Sektion.

LETZTE ARTIKEL

  1. Ihr Baby
Der einfache Akt des Haut-zu-Haut-Kontakts mit Ihrem Baby nach der Geburt hat viele therapeutische Wirkungen für Sie und Ihr Baby. Wegen dieser beträchtlichen gesundheitlichen Vorteile haben viele Krankenhäuser Richtlinien, die es Ihnen nicht nur erlauben, sondern Sie ermutigen, nach der Geburt Haut-an-Haut-Kontakt mit Ihrem Baby zu haben. Übersicht Diese Haut-zu-Haut-Politik kann je nach Aufenthaltsort unterschiedlich […]

Meistgelesen

  1. Coronavirus Nachrichten
  2. Nachrichten neueste Forschungs und Trendthemen
Wichtige Mitbringsel Schwangere Mütter sind im Allgemeinen anfälliger für Viren und Infektionen, ebenso wie Neugeborene. Diese Tatsache stellt schwangere Frauen, stillende Mütter und Eltern von Kleinkindern vor die Frage, ob ihre Familie einem höheren Risiko ausgesetzt ist, sich mit COVID-19 zu infizieren. Wenn Sie ein Baby erwarten oder ein Neugeborenes im Haus haben, haben Sie […]