Angst

  1. Kindererziehung
  2. Komfort
Covid-19 hat viele Familien in ihren Häusern physisch isoliert. Viele Menschen haben eine viele Fragenund Eltern, die entlassen wurden oder ihr kleines Unternehmen schließen mussten, stehen vor dem Schreckgespenst der finanzieller Ungewissheit. Leider führen ängstliche Eltern zu ängstlichen Kindern. Und trotz aller Bemühungen lassen sich die massiven sozialen Störungen, die das Coronavirus verursacht, nicht vor […]
  1. Kindererziehung
  2. Sicherheit
Wenn sich Kleinkinder unsicher fühlen – sei es aufgrund der normalen Inkonsequenz erschöpfter, berufstätiger Eltern oder aufgrund wirklich gefährlicher und beängstigender Umstände – kann das heimtückische Folgen haben. Die zugrundeliegenden Gefühle und emotionalen Reaktionen spiegeln diese Unsicherheit wider, ohne dass sich das Kind bis ins Erwachsenenalter an die Gründe dafür erinnern kann. Das Erinnerungsvermögen, d.h. […]

Gute Lektüre

Lange bevor Babys sprechen können, lernen sie, mit ihren Eltern zu kommunizieren. In den ersten Monaten ist diese Kommunikation größtenteils eine Sache des Instinkts: Unbehagen führt zu Weinen, was wiederum dazu führt, dass die Eltern versuchen herauszufinden, was zum Teufel los ist. Nach vier Monaten wird das Babygebrabbel absichtsvoll und beginnt, die Beugungen der normalen […]

Weltweit

Lange bevor Babys sprechen können, lernen sie, mit ihren Eltern zu kommunizieren. In den ersten Monaten ist diese Kommunikation größtenteils eine Sache des Instinkts: Unbehagen führt zu Weinen, was wiederum dazu führt, dass die Eltern versuchen herauszufinden, was zum Teufel los ist. Nach vier Monaten wird das Babygebrabbel absichtsvoll und beginnt, die Beugungen der normalen […]

Beliebt

Im Allgemeinen ist es für kleine Kinder in Ordnung, ein Zimmer zu teilen. Das bedeutet aber nicht, dass ein Etagenbett und ein Nachtlicht alles sind, was Eltern brauchen, um Geschwister zu einem harmonischen Zusammenleben zu bewegen. Kinder mit unterschiedlichen Schlafenszeiten, unterschiedlichem Schlafbedürfnis und unterschiedlichen Entwicklungsschwierigkeiten können das Zusammenleben erschweren oder sprengen. Das heißt aber nicht, […]