Spermafreundliche Gleitmittel sind wichtig, wenn Sie versuchen, schwanger zu werden. Die Verwendung gewöhnlicher Gleitmittel wird Sie wahrscheinlich nicht davon abhalten, schwanger zu werden, aber sie können Ihre Erfolgschancen verringern. Untersuchungen haben gezeigt, dass gewöhnliche Gleitmittel die Spermienbewegung hemmen, DNA-Schäden verursachen und sogar Spermien abtöten. 

Übersicht

Viele Paare, die von Unfruchtbarkeit betroffen sind, müssen Gleitmittel verwenden. Ein Grund dafür ist, dass der Stress beim Geschlechtsverkehr nach einem “Zeitplan” das sexuelle Verlangen verringern kann, was wiederum dazu führen kann, dass der Körper einer Frau weniger natürliches Gleitmittel produziert. Außerdem können einige Fruchtbarkeitsmedikamente die natürliche Lubrikation beeinträchtigen.

Eine bekannte Nebenwirkung von Clomid ist zum Beispiel vaginale Trockenheit. Dies kann es erschweren, schwanger zu werden. Einige Ursachen der Unfruchtbarkeit können auch weniger fruchtbaren Gebärmutterhalsschleim von schlechterer Qualität bedeuten.

Also, was können Sie verwenden? Hier sind einige spermienfreundliche Gleitmittel-Optionen. Alle der folgenden Schmiermittel haben Labortests bestanden und wurden als spermienfreundlich eingestuft.

Konzipieren Sie Plus

Conceive Plus ist von der FDA für den Versuch, Paare zu zeugen, zugelassen. Es wurde festgestellt, dass das Gleitmittel für Spermien, Eizellen und Embryonen sicher ist, so dass Conceive Plus sicher bei Fertilitätstests und -behandlungen eingesetzt werden kann. 

Conceive Plus, das von Sasmar entwickelt und verkauft wird, ist das einzige Gleitmittel, das Kalzium- und Magnesiumionen enthält, die dazu beitragen, die Spermien gesund zu halten.

Conceive Plus ist in einer Mehrwegröhre oder als Einzelapplikatoren erhältlich. Die Einzelapplikatoren sind auf der teuren Seite und kosten etwa 15 $ für drei vorgefüllte Applikatoren oder etwa 23 $ für acht Applikatoren. Die Mehrfachnahmeröhre ist die preisgünstigere Variante.

  • Website des Unternehmens Conceive Plus

Pre-Seed (alias PreSeed)

Pre-Seed wurde von Dr. Joanna Ellington erfunden, einer Wissenschaftlerin, deren Forschung sich auf die Spermienphysiologie konzentriert hat. Pre-Seed hat sich in einer Reihe von unabhängigen Forschungsstudien als fruchtbarkeitsfreundlich erwiesen. 

Wie Conceive Plus kann Pre-Seed während eines Fruchtbarkeitstests verwendet werden, um Männern zu helfen, die eine Spermaprobe für eine Samenanalyse, IVF oder IUI-Zyklen herstellen müssen.

Sie können Pre-Seed in einer Tube zusammen mit Applikatoren erwerben. Idealerweise sollte das Produkt mit dem Applikator in der Nähe des Gebärmutterhalses aufgetragen werden. Es ist auch in einer Mehrwegröhre ohne Applikatoren erhältlich.

  • Pre-Seed aus erster Reaktion

Ja Baby

Yes Baby ist ein fruchtbarkeitsfreundliches Gleitmittel, das in Großbritannien entwickelt wurde. Das Einzigartige an Yes Baby ist, dass es von der britischen Soil Association als biologisch zertifiziert ist.

Laut Marketinginformationen auf der Website berücksichtigt Yes Baby neben der Gesundheit des Spermas auch, was für die vaginale Gesundheit am besten ist. Die Gleitmittelverpackung enthält zwei verschiedene Formeln, eine spermafreundliche für die Verwendung während des Fruchtbarkeitsfensters und eine vaginafreundliche, um die Wiederherstellung des vaginalen pH-Wertes nach dem Eisprung zu unterstützen.

Das heißt, es ist teuer. Eine Doppelpackung von Yes Baby kostet auf ihrer Website $26,99 und wird mit sieben spermienfreundlichen Applikatoren (für die Zeit während des fruchtbaren Fensters), drei vaginafreundlichen Anwendungen (für die Zeit nach dem Eisprung) und fünf Ovulationstests (damit Sie sicher sein können, dass Sie die spermienfreundlichen Applikatoren zum richtigen Zeitpunkt verwenden) geliefert, was nur für einen Monat reicht.

  • Ja Baby Firmen-Website

Wirksamkeit

Die Verwendung von fruchtbarkeitsfreundlichen Gleitmitteln hat in einer Laborumgebung gezeigt, dass sie die Spermien nicht schädigen und die Bewegung nicht behindern. Aber können die Gleitmittel Ihnen helfen, schwanger zu werden? Das ist höchst unwahrscheinlich.

Einige Marketingmaterialien und viele Online-Rezensionen lassen Sie vielleicht denken, dass Ihnen die Verwendung dieser Gleitmittel nicht nur bei der Empfängnis, sondern vielleicht sogar bei der Behandlung von Fruchtbarkeitsproblemen hilft. Es gibt keine Beweise dafür, dass Paare, die spermienfreundliche Gleitmittel verwenden, schneller schwanger werden, und es gibt auch keinen Grund zu der Annahme, dass sie einem Paar helfen, schwanger zu werden, das Schwierigkeiten hatte, schwanger zu werden.

Bei zervikal bedingter Unfruchtbarkeit oder männlicher Unfruchtbarkeit ist die Beurteilung und Behandlung durch einen Fertilitätsarzt erforderlich.

Raps und Babyöl

Wenn speziell hergestellte Fruchtbarkeitsschmierstoffe Ihr Budget sprengen, sollten Sie Babyöl oder Rapsöl in Betracht ziehen. Die Forschung hat herausgefunden, dass sie versuchen, freundlich zu empfangen. Um die Anwendung zu erleichtern, können Sie das Öl in eine Shampooflasche in Reisegröße füllen und diese am Bett stehen lassen.

Diese Öle scheinen zwar spermienfreundlich zu sein, es hat sich jedoch nicht gezeigt, dass sie für die Verwendung bei Fertilitätstests und -behandlungen sicher sind. Das bedeutet, dass Sie sie nicht verwenden sollten, wenn Sie eine Probe für eine Spermaanalyse, IUI oder IVF-Behandlung herstellen.

Denken Sie auch daran, dass Produkte wie Babyöl zusätzliche Inhaltsstoffe – wie etwa Duftstoffe – enthalten können, die irritierend sein können. Das Babyöl, das Sie kaufen, kann sich sehr von dem Babyöl unterscheiden, das sich bei der Untersuchung als konzeptionsfreundlich erwiesen hat.

Zervixschleim

Wie oben erwähnt, haben einige Paare Probleme mit vaginaler Trockenheit, wenn sie versuchen, schwanger zu werden oder Fruchtbarkeitsbehandlungen durchlaufen. Ihnen fehlt das allerbeste Gleitmittel, das es gibt: fruchtbarer Zervixschleim.

Allerdings hat nicht jede Frau, die versucht, schwanger zu werden, ein Problem mit vaginaler Trockenheit. Es ist jedoch möglich, unbeabsichtigt ein Problem zu schaffen. Vaginalreiniger (wie z.B. Spülungen) können das beste Gleitmittel und die spermienfreundlichste Option, die Sie haben, wegspülen.

Es gibt keinen Grund, Vaginalreiniger zu verwenden; Ihre Vagina reinigt sich von selbst. Wenn Sie einen stechenden Geruch bemerken oder über Ihre vaginale Gesundheit nachdenken, sprechen Sie mit Ihrem Arzt. Möglicherweise haben Sie eine Infektion. In diesem Fall macht eine Spülung die Sache nicht besser. Es kann sie verschlimmern.

Wenn Sie versuchen, schwanger zu werden, versuchen Sie nicht, Ihre Vagina “auszuwaschen“. Lassen Sie diese natürlichen Sekrete in Ruhe, und es ist wahrscheinlicher, dass Sie schwanger werden.

Do you like Kianao's articles? Follow on social!

Beliebte Artikel

Es gibt keine passenden Artikel für diese Sektion.

LETZTE ARTIKEL

  1. Ihr Baby
Der einfache Akt des Haut-zu-Haut-Kontakts mit Ihrem Baby nach der Geburt hat viele therapeutische Wirkungen für Sie und Ihr Baby. Wegen dieser beträchtlichen gesundheitlichen Vorteile haben viele Krankenhäuser Richtlinien, die es Ihnen nicht nur erlauben, sondern Sie ermutigen, nach der Geburt Haut-an-Haut-Kontakt mit Ihrem Baby zu haben. Übersicht Diese Haut-zu-Haut-Politik kann je nach Aufenthaltsort unterschiedlich […]

Meistgelesen

  1. Coronavirus Nachrichten
  2. Nachrichten neueste Forschungs und Trendthemen
Wichtige Mitbringsel Schwangere Mütter sind im Allgemeinen anfälliger für Viren und Infektionen, ebenso wie Neugeborene. Diese Tatsache stellt schwangere Frauen, stillende Mütter und Eltern von Kleinkindern vor die Frage, ob ihre Familie einem höheren Risiko ausgesetzt ist, sich mit COVID-19 zu infizieren. Wenn Sie ein Baby erwarten oder ein Neugeborenes im Haus haben, haben Sie […]