Arbeit ist nicht der ständige Nervenkitzel, wie er in Fernsehsendungen und Filmen oft dargestellt wird. Tatsächlich sitzt ein Großteil der Arbeit herum und wartet. In der Regel wartet man auf die nächste Wehe, die zu Beginn der Wehen im Abstand von 15 bis 20 Minuten erfolgen kann. Das ist eine Menge Wartezeit.

Eines der Probleme beim Warten ist der emotionale Tribut, den es fordern kann. Dies gilt insbesondere dann, wenn man nichts anderes tut als zu warten. Wenn Sie zwischen den Wehen (oder während der Wehen, wenn Sie Medikamente wie eine Epiduralanästhesie erhalten haben) beschäftigt sind, können Sie Ihren Verstand behalten.

Witze erzählen

Das mag wirklich albern klingen, aber Witze können genau das sein, was der Arzt oder die Hebamme angeordnet hat. Das Austauschen von Witzen kann einer wehende Mutter helfen, sich zu entspannen, und ein Lächeln oder Lachen könnte sogar die Schmerzen lindern. Ziehen Sie also in Betracht, ein Witzebuch einzupacken oder einige Witzseiten mit einem Lesezeichen zu versehen.

Spiele spielen

Spiele können helfen, die Zeit zu vertreiben und auch die mentale Energie zu nutzen, die normalerweise für das Wiederkäuen über die Arbeit aufgewendet würde. Spiele können eine wehende Mutter und ihren Partner davon ablenken, sich zu fragen, wo die nächste Wehentätigkeit stattfindet oder wann das Baby kommen wird. Und es gibt so viele Möglichkeiten für Brettspiele und Kartenspiele. Überlegen Sie:

  • Wie weit liegen die Kontraktionen auseinander, die Ihre Aufmerksamkeit erfordern? Wenn sie ziemlich dicht beieinander liegen, werden Sie ein Spiel wählen wollen, das schnelle Drehungen ermöglicht. Dasselbe gilt für die geistige Aktivität. Wenn Sie länger warten müssen oder mehr Ablenkung brauchen, denken Sie an Schach oder Tic Tac Toe.
  • Ist Lachen eine gute Sache? Wenn Sie gerne lachen und denken, dass es hilft, sollten Sie sich lustige Spiele überlegen. Sie können wirklich helfen, die Nerven aller zu beruhigen.
  • Wie viel Bewegung ist erforderlich? Natürlich nimmt ein Spiel wie Scharade viel mehr Platz ein und erfordert viel mehr Bewegung als ein Kartenspiel.

Schreiben Sie

Wenn Sie gerne schreiben, kann Ihnen die Pause zwischen den Wehen oder von der Epiduralanästhesie bis zum Pressen Gelegenheit zum Nachdenken geben. Sie könnten einen Brief an Ihr Baby schreiben, einen Tagebucheintrag, einen Text an einige Freunde oder ein paar Twitter- oder Facebook-Updates. Sie könnten sogar Umschläge mit Geburtsanzeigen adressieren. Ganz gleich, ob Sie Ihren Computer, ein Telefon oder einen Stift und Papier benutzen, diese Aufgaben können Sie geistig beschäftigen.

Handwerk

Wenn Sie stricken, häkeln, nähen oder andere handwerkliche Tätigkeiten ausüben, möchten Sie vielleicht Vorräte oder ein unvollendetes Projekt für die Zeit der Wehen griffbereit haben. Wenn Sie noch keine Gelegenheit hatten, ein Sammelalbum oder einen Quilt für Ihr Baby fertig zu stellen, dann haben Sie jetzt Zeit!

Einen Film ansehen

Filme funktionieren gut bei frühen Wehen oder wenn Sie eine Epiduralanästhesie hatten, weil Sie viel Zeit totzuschlagen haben. In der Regel können Sie etwas mitbringen, das Sie auf Ihrem Computer oder Telefon anschauen können. Verlassen Sie sich nicht darauf, dass Ihr Krankenhaus oder Ihr Geburtszentrum viele Filme hat.

Eine kürzere Fernsehsendung ist vielleicht besser, wenn Sie aufhören müssen, um auf die Wehen zu achten. Vergewissern Sie sich, dass jemand anderes die Fernbedienung hat und versteht, dass der Fernseher oder Computer zur Zeit des Babys ausgeschaltet ist.

Schlafen

Ja, schlafen Sie, wenn Sie können. Dies gilt unabhängig davon, in welchem Stadium der Wehen Sie sich befinden oder wo Sie sich körperlich befinden, ob zu Hause oder in einem Krankenhaus oder Geburtshaus. Und es ist besonders wichtig, zu versuchen zu schlafen, wenn es eine Zeit ist, in der Sie normalerweise schlafen würden. Lassen Sie sich nicht von der Aufregung der Wehen wach halten. Sie werden die Geburt nicht verschlafen, und wenn Sie wach sind, kommt das Baby auch nicht schneller. Wann immer Sie also die Möglichkeit haben, sich auszuruhen, nutzen Sie sie. Das gilt auch für Partner.

Ein Wort von kianao

Unabhängig davon, ob Sie vorhaben, eine dieser Ideen zu verwenden oder nicht, es schadet nie, sie zu verwahren, falls Sie sie brauchen. Sie sind besonders nützlich, wenn Sie eine längere Arbeit haben, was Sie höchstwahrscheinlich erst wissen werden, wenn Sie mittendrin sind.

Do you like Kianao's articles? Follow on social!

Beliebte Artikel

Es gibt keine passenden Artikel für diese Sektion.

LETZTE ARTIKEL

  1. Ihr Baby
Der einfache Akt des Haut-zu-Haut-Kontakts mit Ihrem Baby nach der Geburt hat viele therapeutische Wirkungen für Sie und Ihr Baby. Wegen dieser beträchtlichen gesundheitlichen Vorteile haben viele Krankenhäuser Richtlinien, die es Ihnen nicht nur erlauben, sondern Sie ermutigen, nach der Geburt Haut-an-Haut-Kontakt mit Ihrem Baby zu haben. Übersicht Diese Haut-zu-Haut-Politik kann je nach Aufenthaltsort unterschiedlich […]

Meistgelesen

  1. Coronavirus Nachrichten
  2. Nachrichten neueste Forschungs und Trendthemen
Wichtige Mitbringsel Schwangere Mütter sind im Allgemeinen anfälliger für Viren und Infektionen, ebenso wie Neugeborene. Diese Tatsache stellt schwangere Frauen, stillende Mütter und Eltern von Kleinkindern vor die Frage, ob ihre Familie einem höheren Risiko ausgesetzt ist, sich mit COVID-19 zu infizieren. Wenn Sie ein Baby erwarten oder ein Neugeborenes im Haus haben, haben Sie […]