Wie wird das gegenwärtige Leistungsniveau (PLOP) definiert? Erfahren Sie mit dieser Übersicht mehr über die Bedeutung dieses Abschnitts des Individualisierten Bildungsplans (IEP) Ihres Kindes.

Definition von PLOP (Gegenwärtiges Leistungsniveau)

Auch bekannt als PLP oder gegenwärtiges Niveau der akademischen und funktionalen Leistung (PLAAFP). Das gegenwärtige Leistungsniveau ist der Teil des IEP Ihres Kindes, der angibt, wie es sich im akademischen Bereich im Moment macht.

Eine Beurteilung, die jedes Jahr aufs Neue und gründlich durchgeführt werden sollte, ein PLOP sollte eine detaillierte Beschreibung der aktuellen Fähigkeiten und Fertigkeiten Ihres Kindes enthalten, wobei seine Schwächen und Stärken und deren Auswirkungen auf seine Ausbildung berücksichtigt werden sollten.

Zusätzlich zu den akademischen Belangen (intellektuelle Funktionsfähigkeit) befasst sich das PLOP mit der aktuellen körperlichen Verfassung eines Kindes, einschließlich des Status etwaiger Behinderungen und des Mobilitätsstatus, sowie mit der sozialen Leistungsfähigkeit, die von den Beziehungen zu Erwachsenen und anderen Kindern bis zur Entwicklung von Fähigkeiten reicht, die für die Unabhängigkeit erforderlich sind.

Warum das PLOP wichtig ist

Ein genauer und vollständiger PLOP ist unerlässlich, um angemessene Ziele für Ihr Kind festzulegen. Denn wenn Sie und die Lehrer Ihres Kindes sich nicht darüber einigen können, wo ein Kind anfängt, wie können Sie dann bestimmen, wo es hingehen soll? Abgesehen davon wird der PLOP oft vernachlässigt oder ist zu vage, um in der Art und Weise, wie er gestaltet ist, hilfreich zu sein. Eine Notation von “so wie es ist” ist inakzeptabel.

Die an der Sonderpädagogik Ihres Kindes beteiligten Personen wie Lehrer und Therapeuten sollten ihre Beobachtungen über das Leistungsniveau Ihres Schülers im akademischen und nichtakademischen Bereich einbringen. Dies kann durch ein Portfolio der Aktivitäten Ihres Schülers und Notizen über die zwischenmenschlichen Fähigkeiten Ihres Schülers bestimmt werden. Gegebenenfalls sollten auch Testergebnisse beigefügt werden, um seine aktuellen Fähigkeiten weiter zu dokumentieren.

Auch wenn sie im Bericht manchmal weniger hervorgehoben werden, sind die Sorgen der Eltern darüber, wie die Bildung ihres Kindes verbessert werden kann, ein wesentlicher Bestandteil eines guten PLOP.

Insgesamt ist das PLOP ein sehr wichtiger Schritt bei der Beschreibung der akademischen, körperlichen und sozialen Bedürfnisse eines Kindes, auf die in der Sonderpädagogik im laufenden Jahr eingegangen werden muss.

Erörterung des PLOP

Wenn Sie mit den Aussagen der Fachkräfte nicht einverstanden sind – ob sie die Fähigkeiten Ihres Kindes unter- oder überschätzen – stellen Sie sicher, dass Ihr Standpunkt ebenfalls in das IEP aufgenommen wird. Scheuen Sie sich nicht, Einwände gegen Ziele zu erheben, die das PLOP nicht berücksichtigen.

Wenn Ihr Kind beispielsweise an einer Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung (ADHS) leidet und in der Klasse mit Antworten herausplatzt, können Sie Einwände gegen die Ziele des IEP erheben, wenn diese nicht auf die Korrektur eines solchen Verhaltens eingehen. Das liegt daran, dass solche Ausbrüche Konsequenzen für Ihr Kind und die anderen Kinder im Klassenzimmer haben können.

Fragen zum aktuellen Leistungsniveau stellen

Sie sollten sich auch frei fühlen, Bewertungen oder Ergebnisse in Frage zu stellen, die Sie nicht verstehen. Fachleute rasseln manchmal Zahlen auf eine Art und Weise herunter, die für Eltern schwer nachvollziehbar ist, aber es ist wichtig, dass Sie diese Informationen in Laiensprache verstehen.

Die Informationen über das PLOP sollten sehr spezifisch und messbar sein. Anstatt z.B. anzugeben, dass ein Kind in seiner aktuellen Klassenstufe nicht liest, sollte es spezifische Schwierigkeiten beschreiben. Anstatt vage anzugeben, dass ein Kind schlechte Schreibfähigkeiten hat, sollte es auflisten, welche Fähigkeiten verbesserungsbedürftig sind, z.B. ob das Kind Probleme mit der Interpunktion, der Rechtschreibung (zusammen mit einer Einschätzung der Klassenstufe) oder der Satzstruktur hat.

PLOP ist die Grundlage, auf der Ziele aufgebaut werden, und wenn Sie es nicht verstehen, können Sie nicht sicher sein, ob die Ziele für Ihr Kind richtig sind. Es kann hilfreich sein, einen professionellen Fürsprecher mitzubringen, der den Vortrag sprechen und für Sie übersetzen kann. Sie sollten auch in Erwägung ziehen, sich mit Mitgliedern örtlicher Elternvertretungsgruppen zu beraten, die Sie vielleicht darin coachen können, das Gleiche zu tun.

Sie möchten Ihrem IEP-Team auf jeden Fall vertrauen können. Aber ihnen zu vertrauen bedeutet nicht, dass Sie die Ziele und Vorgaben, die sie in den Bildungsplan Ihres Kindes aufnehmen, nicht überprüfen sollten. Schließlich sind Lehrer, Betreuer und anderes Schulpersonal oft überlastet und übersehen möglicherweise unbeabsichtigterweise Themen, die Ihr Kind betreffen und die behandelt werden müssen.

Umgang mit Konflikten und Beschwerden

Auch wenn Sie sicher nicht in einen unnötigen Konflikt mit dem Erzieherteam Ihres Kindes geraten wollen, hat Ihr Kind für Sie oberste Priorität. Sprechen Sie sich aus und stellen Sie Fragen, wenn Sie denken, dass es wichtig ist, dies zu tun.

Wenn Sie Probleme mit der Kommunikation haben, nehmen Sie sich einen Moment Zeit, um die Elternrechte in der Sonderpädagogik zu überprüfen. Meistens können Missverständnisse und Konflikte durch gute Kommunikation ausgeräumt werden. Wir haben ein paar Tipps zur Bekämpfung von Problemen mit dem Sonderschulprogramm eines Kindes, die bei der Lösung häufiger Probleme hilfreich sein können.

Wenn Sie einfach nicht vorankommen, geben Sie nicht auf. Wenn Sie an einem Scheideweg zu stehen scheinen, nehmen Sie sich einen Moment Zeit, um zu lernen, wie man einen IEP-Verstoß wie ein unzureichendes PLOP meldet.

Fazit

Ein genaues Verständnis von PLOP ist wichtig, um Ziele für Ihr Kind zu setzen, und diese Ziele helfen letztendlich den Lehrern Ihres Kindes und Ihnen als Eltern, die Bildungserfahrung Ihres Kindes zu maximieren. Obwohl diese Dokumente oft vernachlässigt oder vage gehalten werden, sollten sie sehr spezifisch sein und nicht nur die schulischen Leistungen, sondern auch die funktionalen Leistungen umfassen. Scheuen Sie sich nicht, für Ihr Kind einzutreten, wenn es gebraucht wird, und unterschätzen Sie niemals Ihre Bedeutung für die Ausbildung Ihres Kindes.

Do you like Kianao's articles? Follow on social!

Beliebte Artikel

Es gibt keine passenden Artikel für diese Sektion.

LETZTE ARTIKEL

  1. Ihr Baby
Der einfache Akt des Haut-zu-Haut-Kontakts mit Ihrem Baby nach der Geburt hat viele therapeutische Wirkungen für Sie und Ihr Baby. Wegen dieser beträchtlichen gesundheitlichen Vorteile haben viele Krankenhäuser Richtlinien, die es Ihnen nicht nur erlauben, sondern Sie ermutigen, nach der Geburt Haut-an-Haut-Kontakt mit Ihrem Baby zu haben. Übersicht Diese Haut-zu-Haut-Politik kann je nach Aufenthaltsort unterschiedlich […]

Meistgelesen

  1. Coronavirus Nachrichten
  2. Nachrichten neueste Forschungs und Trendthemen
Wichtige Mitbringsel Schwangere Mütter sind im Allgemeinen anfälliger für Viren und Infektionen, ebenso wie Neugeborene. Diese Tatsache stellt schwangere Frauen, stillende Mütter und Eltern von Kleinkindern vor die Frage, ob ihre Familie einem höheren Risiko ausgesetzt ist, sich mit COVID-19 zu infizieren. Wenn Sie ein Baby erwarten oder ein Neugeborenes im Haus haben, haben Sie […]