Die Arbeit als Sonderpädagoge zeichnet sich als eine Arbeit in der Sonderpädagogik aus, die extrem herausfordernd und lohnend zugleich sein kann. Nicht jeder hat die Persönlichkeit, um ein Sonderpädagoge zu sein, aber diejenigen, die es tun, können eine sehr lohnende Karriere einschlagen. Hier ist ein kurzer Überblick über die Einzelheiten dieser sehr wichtigen Arbeit.

Unterrichten von Schülern mit besonderen Bedürfnissen

Ein Sonderpädagoge arbeitet normalerweise mit einer Vielzahl von Kindern mit besonderen Bedürfnissen. Diese Bedürfnisse können geistiger, emotionaler oder körperlicher Natur sein oder eine Kombination dieser drei. Einige Schülerinnen und Schüler haben sensorische Probleme wie Blindheit oder Taubheit, und andere haben möglicherweise Störungen des Autismus-Spektrums.

Berufliche Pflichten

Die Aufgaben eines Sonderschullehrers können je nach den einzelnen Schülern, die er unterrichtet, sehr unterschiedlich sein. Standardunterrichtsaufgaben wie die Vorbereitung von Stundenplänen und Unterricht gehören ebenso zu den Aufgaben wie zusätzliche Aufgaben. Sonderpädagogen können.

  • Diagnostische Beurteilungen durchführen
  • eng mit Eltern, was manchmal schwierig sein kann, und anderen Fachleuten zusammenarbeiten, um das Lernpotenzial des Schülers zu verbessern
  • Ziele und Zielsetzungen entwickeln
  • Reisen zu verschiedenen Schulen für Nachhilfestunden
  • Schülerinnen und Schüler, die sich körperlich nicht selbst bewegen können, anheben und pflegen

Sowohl routinemäßige als auch unerwartete Probleme werden wahrscheinlich Teil jedes Schultages mit Sonderschülern sein, und die Lehrer müssen stets vorbereitet sein.

Persönlichkeitsmerkmale

Abgesehen von den notwendigen pädagogischen und beruflichen Fähigkeiten muss ein Sonderpädagoge über spezifische Persönlichkeitsmerkmale verfügen, um in diesem Bereich erfolgreich zu sein. Sonderpädagogen müssen über viel Geduld verfügen und in der Lage sein, eine positive Einstellung zu bewahren, egal wie frustrierend eine Situation wird. Sie müssen über überlegene organisatorische Fähigkeiten und überdurchschnittliche körperliche Stärke verfügen und in der Lage sein, eng mit einer Vielzahl unterschiedlicher Fachleute zusammenzuarbeiten. Im Wesentlichen muss ein Sonderpädagoge relativ “unerschütterlich” sein.

Bildung

Die unterschiedlichen Fähigkeiten, die für eine Karriere in der Sonderpädagogik erforderlich sind, erfordern eine einzigartige Ausbildung. An den meisten Orten ist der Standard-Bachelor-Abschluss erforderlich, ebenso wie eine weiterführende Ausbildung im Zusammenhang mit Sonderpädagogik und Sonderpädagogik. Viele Lehrer, die sich auf einen bestimmten Bereich wie Autismus spezialisieren, werden eine Ausbildung in diesem Bereich erwerben, bevor sie ins Berufsleben eintreten.

Nicht jeder ist dafür geschaffen, ein Sonderpädagoge zu sein. Diese Menschen müssen engagiert, konzentriert und bereit sein, einen großen Teil ihres Lebens der Arbeit zu widmen. Wenn Sie die Hingabe und den Wunsch haben, sind Sie auf dem Weg zu einer lohnenden Karriere.

Haben Sie Summers Angebote?

Wenn Sie sich über die Vorteile eines freien Sommers freuen, dann… denken Sie noch einmal darüber nach. Es stimmt zwar, dass Lehrer oft längere Pausen genießen als der Rest von uns, aber viele von ihnen verbringen ihre Zeit damit, sich weiterzubilden oder an erforderlichen Weiterbildungskursen teilzunehmen. Viele von ihnen bieten ihren Schülern auch Dienste für längere Schuljahre an.

Was uns gefällt

  • Zufriedenstellend

  • Starke Kameradschaft mit anderen Sonderschullehrern

Was wir nicht mögen

  • Körperlich, intellektuell und emotional anspruchsvoll

  • Weniger Freistellung durch laufende Weiterbildung, erweiterte Schuljahresleistungen

Ein Wort von kianao

Sonderpädagogische Laufbahnen können persönlich lohnend und gleichzeitig recht anspruchsvoll sein, was Zeit, körperliche Energie, intellektuelle Herausforderungen und manchmal auch emotionale Ausdauer betrifft. Viele Sonderschullehrerinnen und -lehrer werden bezeugen, dass es keine vergleichbare Befriedigung gibt wie die, zu wissen, dass man einem Kind mit besonderen Bedürfnissen geholfen hat, zu lernen und zu wachsen.

Sie berichten auch, dass es zwar Herausforderungen gibt, dass Sonderschullehrerinnen und -lehrer aber oft ein starkes Gefühl der Kameradschaft mit anderen Sonderschullehrerinnen und -lehrern haben, das in anderen Berufen oft fehlt.

Do you like Kianao's articles? Follow on social!

Beliebte Artikel

Es gibt keine passenden Artikel für diese Sektion.

LETZTE ARTIKEL

  1. Ihr Baby
Der einfache Akt des Haut-zu-Haut-Kontakts mit Ihrem Baby nach der Geburt hat viele therapeutische Wirkungen für Sie und Ihr Baby. Wegen dieser beträchtlichen gesundheitlichen Vorteile haben viele Krankenhäuser Richtlinien, die es Ihnen nicht nur erlauben, sondern Sie ermutigen, nach der Geburt Haut-an-Haut-Kontakt mit Ihrem Baby zu haben. Übersicht Diese Haut-zu-Haut-Politik kann je nach Aufenthaltsort unterschiedlich […]

Meistgelesen

  1. Coronavirus Nachrichten
  2. Nachrichten neueste Forschungs und Trendthemen
Wichtige Mitbringsel Schwangere Mütter sind im Allgemeinen anfälliger für Viren und Infektionen, ebenso wie Neugeborene. Diese Tatsache stellt schwangere Frauen, stillende Mütter und Eltern von Kleinkindern vor die Frage, ob ihre Familie einem höheren Risiko ausgesetzt ist, sich mit COVID-19 zu infizieren. Wenn Sie ein Baby erwarten oder ein Neugeborenes im Haus haben, haben Sie […]