Viele Frauen verwenden orale Verhütungsmittel oder “die Pille” als Verhütungsmethode, wenn sie versuchen, eine Schwangerschaft zu verhindern. Wenn Sie zu dieser Gruppe gehören, ist der erste Schritt, wenn Sie entscheiden, dass Sie bereit sind, mit dem Versuch einer Schwangerschaft zu beginnen, die Pille abzusetzen. Die nächste Frage lautet: Wie lange sollten Sie nach dem Absetzen der Pille warten, bevor Sie versuchen, schwanger zu werden?

Ärzte raten Frauen oft zu einem Gesundheitsbesuch bei ihrem Arzt oder ihrer Hebamme, wenn sie darüber nachdenken, schwanger zu werden. Ihr Versorger kann Ihnen helfen, einen Plan auszuarbeiten und sicherzustellen, dass Sie in Vorbereitung auf eine Schwangerschaft so gesund wie möglich sind.

Symptome nach der Pille

Früher glaubte man, dass Sie nach Absetzen der Pille zwei bis drei Menstruationszyklen warten sollten, bevor Sie schwanger werden. Ärzte glaubten auch einmal, dass das Risiko einer Fehlgeburt höher sei, wenn Sie sofort schwanger würden. Es stellt sich heraus, dass dies nicht stimmt, da die in der Antibabypille enthaltenen Hormone nach Absetzen der Pille nicht in Ihrem Körper verbleiben. 

Wenn Sie die Pille absetzen, kann es zu Entzugsblutungen kommen, d.h. zu periodenähnlichen Blutungen, wie sie bei der Einnahme der nicht-hormonalen Pillen in Ihrer Packung auftreten. Entzugsblutungen sind nicht dasselbe wie echte Menstruationsblutungen, aber das bedeutet nicht, dass Sie nicht fruchtbar sind.

Wenn Sie schwanger werden, bevor Sie Ihre erste richtige Periode nach der Pille haben, kann es etwas schwieriger sein, den genauen Zeitpunkt des Eisprungs zu bestimmen, so dass es schwierig sein könnte, Ihren Geburtstermin abzuschätzen.

Wiederaufnahme der Fruchtbarkeit

Die meisten Frauen beginnen innerhalb von zwei Wochen nach Absetzen der Pille wieder mit dem Eisprung, was ein Zeichen dafür ist, dass Sie jetzt wieder schwanger werden können. Obwohl Sie in jedem Ovulationszyklus die Chance haben, schwanger zu werden, kann es sein, dass Sie nicht sofort schwanger werden.

Es kann bis zu einem Jahr dauern, bis ein Paar schwanger wird, auch wenn es keine Probleme im Zusammenhang mit seiner jeweiligen reproduktiven Gesundheit gibt. Dennoch machen sich Frauen, die mehrere Zyklen ohne Schwangerschaft durchmachen, oft Sorgen über den Zustand ihrer Fruchtbarkeit, insbesondere nachdem sie die Empfängnisverhütung eingestellt haben.

Wenn Sie schwanger werden wollen, müssen Sie unter anderem Ihre Ovulationszyklen verfolgen. Sie können einfach mit einer App beginnen und dann zu den anderen, aufwändigeren Methoden übergehen, wenn Sie nach einigen Monaten immer noch nicht schwanger geworden sind. Sie könnten in Erwägung ziehen, sich über Ihre Fruchtbarkeitszeichen wie Gebärmutterhalsflüssigkeit und Basaltemperatur zu informieren und diese aufzeichnen zu lassen oder Ovulation Prediction Kit (OPK)-Produkte zu verwenden.

Andere Vorsichtsmassnahmen nach der Pille

Untersuchungen haben gezeigt, dass die Einnahme von Antibabypillen Ihrem Körper Nährstoffe wie Folat, die Vitamine B2, B6, B12, C und E, Magnesium, Selen und Zink entziehen kann. Viele dieser Vitamine und Mineralien werden in hohem Masse mit der Fruchtbarkeit in Verbindung gebracht und sind für die Schwangerschaft lebenswichtig. Es lohnt sich also, Ihre Ernährung vor und nach der Einnahme der Pille genau zu überprüfen, um festzustellen, ob Sie in bestimmten Bereichen möglicherweise nicht ausreichen.

Viele Frauen setzen die Pille nicht nur zur Verhütung einer Schwangerschaft ein, sondern auch zur Regulierung des Menstruationszyklus oder zur Linderung von starken Regelblutungen und Menstruationsschmerzen. In solchen Fällen kann es mehrere Monate dauern, bis nach Absetzen der Pille wieder eine normale Regelblutung einsetzt. Möglicherweise kommt es zu einer Amenorrhoe nach der Pille, oder Ihr Körper produziert immer noch nicht die Hormone, die für den Eisprung und die Menstruation benötigt werden. Es kann auch ein zugrunde liegendes Problem wie das polyzystische Ovarialsyndrom (PCOS) oder Endometriose vorliegen.

Wenn Sie innerhalb von drei Monaten nach Absetzen der Pille keine Periode gehabt haben, machen Sie einen Schwangerschaftstest, um zu bestätigen, dass Sie nicht schwanger sind, und vereinbaren Sie einen Termin bei Ihrem Arzt.

Ein Wort von kianao

Während Sie darauf warten, nach der Pille schwanger zu werden, kann es hilfreich sein, mit Ihrem Arzt oder Ihrer Ärztin darüber zu sprechen, was normal ist und was nicht. Manche Frauen werden mit der Pille schwanger, lassen eine Pille aus und werden schwanger oder nehmen die Pille ab und werden sofort schwanger. Es gibt aber auch viele Frauen, deren Körper mehr Zeit braucht. Das bedeutet nur, dass es eine Weile dauern kann, bis Sie schwanger werden, was völlig normal ist.

Do you like Kianao's articles? Follow on social!

Beliebte Artikel

Es gibt keine passenden Artikel für diese Sektion.

LETZTE ARTIKEL

  1. Ihr Baby
Der einfache Akt des Haut-zu-Haut-Kontakts mit Ihrem Baby nach der Geburt hat viele therapeutische Wirkungen für Sie und Ihr Baby. Wegen dieser beträchtlichen gesundheitlichen Vorteile haben viele Krankenhäuser Richtlinien, die es Ihnen nicht nur erlauben, sondern Sie ermutigen, nach der Geburt Haut-an-Haut-Kontakt mit Ihrem Baby zu haben. Übersicht Diese Haut-zu-Haut-Politik kann je nach Aufenthaltsort unterschiedlich […]

Meistgelesen

  1. Coronavirus Nachrichten
  2. Nachrichten neueste Forschungs und Trendthemen
Wichtige Mitbringsel Schwangere Mütter sind im Allgemeinen anfälliger für Viren und Infektionen, ebenso wie Neugeborene. Diese Tatsache stellt schwangere Frauen, stillende Mütter und Eltern von Kleinkindern vor die Frage, ob ihre Familie einem höheren Risiko ausgesetzt ist, sich mit COVID-19 zu infizieren. Wenn Sie ein Baby erwarten oder ein Neugeborenes im Haus haben, haben Sie […]