Wenn Kinder allein spielen, lernen sie viele wertvolle Lektionen, die sie ihr ganzes Leben lang mit sich tragen werden. Das Einzelspiel hilft Ihren Kindern, zu vielseitigen Individuen zu werden, die glücklich sind, egal ob sie in kleinen Gruppen, in großen Menschenmengen oder allein spielen. Hier sind acht weitere Gründe, warum es für Kinder wichtig ist, allein zu spielen. Allein spielen.

Bringt Kindern bei, selbstständig Spaß zu haben

Kinder, die allein spielen, lernen von selbst, Spaß zu haben. Sie verlassen sich nicht auf andere, wenn es um ihr Glück und ihre Unterhaltung geht.

Wenn Ihre Kinder heranwachsen, verstehen sie, dass sie nicht immer jemanden an ihrer Seite haben werden, wenn sie aufwachen. Sie werden selbstbewusstere und zufriedenere Menschen sein.

Es bringt ihre Vorstellungskraft zum Vorschein

Vielleicht haben Sie bereits das Gefühl, dass Ihr Kind voller Phantasie ist. Warten Sie einfach, bis Sie zurücktreten, und lassen Sie sie allein spielen.

Allein die Zeit allein wird Superhelden, Prinzessinnen und andere Spielsituationen hervorbringen, die Sie nicht zu sehen bekämen, wenn sie sich nicht auf das Solospiel einlassen würden. Sie werden schnell auf den Beinen sein, und ihre Kreativität wird glänzen.

Entwickelt soziale Unabhängigkeit

Allein zu spielen entwickelt bei Kindern ein starkes Gefühl der Unabhängigkeit. Sie müssen nicht ständig in der Nähe einer anderen Person oder einer Gruppe von Menschen sein. Diese soziale Unabhängigkeit hilft ihnen, sich in jeder Situation wohl zu fühlen.

Allein zu spielen ermutigt Ihre Kinder nicht dazu, mit dieser neu gewonnenen Unabhängigkeit vor anderen zurückzuschrecken. Es bereitet sie vielmehr darauf vor, was auch immer Ihr Tag bereithält, einen Vormittag mit Solospielen, einen Nachmittag mit Ihrer Spielgruppe oder eine abendliche Übernachtung mit einem Freund.

Ermutigt zur Gelassenheit

Draußen zu spielen regt sie auf, während das Spielen mit anderen ihnen viel Interaktion ermöglicht.

Allein zu spielen, bringt Ihren Kindern ein Gefühl der Ruhe. Dieses Mal bringt das Spielen allein ihre Stimmung auf eine andere Ebene, wenn sie friedlich mit ihren Spielsachen spielen.

Zeigt Kindern, wie sie sich selbst beruhigen können

Die Kinder wollen wissen, dass wir für sie da sind, wenn sie uns brauchen, aber wenn sie lernen, allein zu spielen, lernen sie auch, sich selbst zu beruhigen. Sie verlassen sich immer auf Sie, aber sie lernen auch, nach innen zu schauen, um ihre eigenen Problemlöser zu werden. Ihre Kinder beginnen, ihre eigenen Gefühle besser zu verstehen, und können anfangen, diese Gefühle auch Ihnen zu vermitteln.

Lässt sie sich wohl fühlen, wenn sie allein sind

So sehr Sie es sich auch wünschen, Sie können nicht rund um die Uhr mit Ihren Kindern interagieren. Sie müssen Hausarbeiten erledigen und Mahlzeiten auf den Tisch bringen.

Wenn Ihre Kinder wissen, wie sie alleine spielen können, verlassen sie sich nicht mehr so sehr darauf, dass Sie ihr Unterhaltungsdirektor sind. Sie merken auch, dass Sie sie nicht ignorieren, indem Sie nicht mit ihnen spielen. Sie werden sich bald auf ihre Zeit für individuelles Spielen freuen.

Bereitet Kinder auf die Schule vor

Für Vorschulkinder sind Sie wahrscheinlich die Nummer eins unter den Spielkameraden, die Ihre Kinder je kennen gelernt haben. Wenn Sie sich zurückziehen und ihnen zeigen, wie sie alleine spielen können, verstehen sie, dass Sie nicht immer physisch bei ihnen sein werden.

Allein zu spielen bereitet die Kinder auf die Schule vor, da Sie nicht jeden Tag mit ihnen im hinteren Teil des Klassenzimmers sitzen können. Sie fühlen sich nicht im Stich gelassen, weil man sie eines Tages in der Schule absetzt und ihnen das Gefühl gibt, man habe sie zum ersten Mal allein gelassen. Stattdessen haben sie diese ruhigen und selbstberuhigenden Gefühle entwickelt und können sich wohl fühlen, wenn sie sich auf ein neues Abenteuer ohne Sie einlassen.

Gibt Ihnen etwas Ausfallzeit

Jeder verdient Zeit für sich selbst. Sogar die Erwachsenen.

Ein weiterer Vorteil, wenn Sie Ihren Kindern beibringen, allein zu spielen, ist, dass Sie sich eine dringend benötigte Pause verdienen. Das ist natürlich nicht Ihr primäres Ziel, aber die Zeit, die Sie allein verbringen, ist auch ein gutes Beispiel für Ihre Kinder. Ihre Kinder können sehen, dass Sie die Dinge, die Sie lieben, gerne alleine tun und dass Sie nicht zu 100 % die Aufmerksamkeit eines anderen brauchen, um glücklich zu sein.

Do you like Kianao's articles? Follow on social!

Beliebte Artikel

Es gibt keine passenden Artikel für diese Sektion.

LETZTE ARTIKEL

  1. Ihr Baby
Der einfache Akt des Haut-zu-Haut-Kontakts mit Ihrem Baby nach der Geburt hat viele therapeutische Wirkungen für Sie und Ihr Baby. Wegen dieser beträchtlichen gesundheitlichen Vorteile haben viele Krankenhäuser Richtlinien, die es Ihnen nicht nur erlauben, sondern Sie ermutigen, nach der Geburt Haut-an-Haut-Kontakt mit Ihrem Baby zu haben. Übersicht Diese Haut-zu-Haut-Politik kann je nach Aufenthaltsort unterschiedlich […]

Meistgelesen

  1. Coronavirus Nachrichten
  2. Nachrichten neueste Forschungs und Trendthemen
Wichtige Mitbringsel Schwangere Mütter sind im Allgemeinen anfälliger für Viren und Infektionen, ebenso wie Neugeborene. Diese Tatsache stellt schwangere Frauen, stillende Mütter und Eltern von Kleinkindern vor die Frage, ob ihre Familie einem höheren Risiko ausgesetzt ist, sich mit COVID-19 zu infizieren. Wenn Sie ein Baby erwarten oder ein Neugeborenes im Haus haben, haben Sie […]