Babys nehmen gerne Spielzeug in den Mund. Sie kauen, beißen und mampfen auf ihrem Spielzeug herum. Warum mögen Babys Beißer so gerne?

Zähne zur Beruhigung des zarten Zahnfleischs eines zahnenden Babys

Das Zahnen ist ein Prozess, auf den viele Eltern ängstlich warten, vor dem sie sich aber fürchten, wenn es um die Entwicklung ihres Neugeborenen geht. Von den ersten Lebensmonaten bis zum ersten Lebensjahr sind Säuglinge oft beim Zahnen. Viele Eltern glauben, dass ihre Babys zahnen, wenn sie zu sabbern beginnen. Eltern suchen oft im Mund des Kindes nach den ersten Zähnen, indem sie mit den Händen am Zahnfleisch reiben und nach neu entstehenden Zähnen suchen und diese ertasten. Babys bekommen Beißer. Zähne sind Spielzeuge, die ein Baby in den Mund nehmen kann, wenn sich neue Zähne entwickeln.

Es ist wahr; Babys bekommen etwas Trost und Erleichterung, wenn sie auf Spielzeug wie Beißzangen kauen, wenn ihre Zähne nachwachsen. Zartes Zahnfleisch fühlt sich vielleicht besser an, wenn leichter Druck ausgeübt wird.

So wie jeder Mensch anders ist, so ist auch jedes Baby anders. Die Arten von Spielzeug, die ein Baby mag, können sehr unterschiedlich sein.

Einige Eltern bevorzugen Zahnspangen, die im Kühlschrank gekühlt werden können und dem Zahnfleisch des Babys eine beruhigende Kühle verleihen, wenn das Kind sie in den Mund nimmt. Achten Sie darauf, die Beißzange nicht zu lange einzufrieren. Es könnte schmerzen und für das empfindliche Zahnfleisch des Kindes unangenehm sein. Einige Beißer haben eine Vibration, wenn ein Baby auf das Spielzeug beißt, was ebenfalls Linderung verschaffen kann.

Gründe, warum Babys Zähne benutzen

Es gibt jedoch noch viele andere Gründe, warum Babys gerne Beißspielzeug in den Mund nehmen, um darauf zu kauen. Es ist nicht immer eine Erleichterung, wenn die Zähne aus dem Mund kommen.

Es ist Teil der kindlichen Entwicklung, dass Babys schon in jungen Jahren versuchen, Dinge in den Mund zu nehmen. All dieses Mampfen und Knabbern ermutigt ein Baby, seine Zunge im Mund zu bewegen. Dadurch erhält das Kind ein Bewusstsein für seinen Mund. Diese Bewegungen tragen dazu bei, den Grundstein für das Erlernen von Sprachlauten zu legen, wenn Babys anfangen zu plappern, während sie ihre ersten Worte, “Mama” und “Papa” und “Bababa”, sprechen lernen.

Da Babys gerne auf Gegenständen kauen, besonders wenn sie zahnen, sollten Eltern nicht überrascht sein, wenn sie auf Decken, Lieblings-Plüschtiere, Ränder von Babybüchern, Schlüssel, ihre Finger oder sogar die Finger der Eltern beißen. Da Babys gerne auf allem kauen und zahnen, was sie finden, gibt es sogar Halsketten und Armbänder, die für Eltern gedacht sind und eine sichere Alternative für das Baby zum Zahnen darstellen.

Tipps zum Kauf von Beißring-Spielzeug

Zähne werden aus allen Arten von Materialien hergestellt. Einige bestehen aus Gummi, Silikon, Kunststoff oder Holz. Zähne können in verschiedenen Formen, Farben und Größen gekauft werden. Viele Spielzeuge haben auch unterschiedliche Texturen, um den Interessen des Kindes gerecht zu werden. Viele Zähne sind rund, so dass sie für ein Baby leicht zu greifen und zu halten sind, bevor es sie in den Mund nimmt.

Beaufsichtigen Sie ein Baby immer, während es eine Beißzange benutzt. Achten Sie bei der Auswahl eines Beißringes auf einen, den Ihr Baby halten kann und den es sicher in den Mund nehmen kann. Eine zu große oder zu kleine Beißleine könnte ein Sicherheitsrisiko darstellen.

Verwenden Sie keine Gegenstände, die nicht als Beißer gedacht sind, als Spielzeug, insbesondere Spielzeug, das kleine Teile hat, die abfallen und eine Erstickungsgefahr darstellen könnten.

Eine wichtige Sache, die Sie bei der Auswahl einer Beißzange beachten sollten, ist zu überprüfen, ob es für das Baby sicher ist, sie in den Mund zu nehmen. Wählen Sie für Ihr Kind nur phthalat- und BPA-freie Beißringe. Finden Sie heraus, ob der Beißring aus ungiftiger Farbe hergestellt ist.

Kaufen Sie keine gebrauchten Beißzangen. Viele Spielzeugsicherheitsstandards haben sich im Laufe der Jahre geändert, da Unternehmen neue Spielzeuge entwickeln, die in den Mund von Babys gelangen sollen. Diese werden aus sichereren Materialien hergestellt, die das Baby keinen aggressiven, giftigen Chemikalien aussetzen. Ziehen Sie in Erwägung, mit jedem Baby neue Beißringe zu kaufen.

Reinigung von Zähnen und Spielzeug

Erstellen Sie einen guten Plan zum Reinigen und Desinfizieren von Beißern und Rasseln, um die Verbreitung von Keimen zu reduzieren, insbesondere wenn andere Babys in der Nähe sind, die das Spielzeug in den Mund nehmen möchten. Halten Sie desinfizierende Tücher bereit, falls das Spielzeug auf den Boden fällt. Waschen Sie Spielzeug regelmäßig mit Wasser und Seife. Viele Spielzeuge können auch auf das oberste Regal des Geschirrspülers gestellt werden.

Do you like Kianao's articles? Follow on social!

Beliebte Artikel

Es gibt keine passenden Artikel für diese Sektion.

LETZTE ARTIKEL

  1. Ihr Baby
Der einfache Akt des Haut-zu-Haut-Kontakts mit Ihrem Baby nach der Geburt hat viele therapeutische Wirkungen für Sie und Ihr Baby. Wegen dieser beträchtlichen gesundheitlichen Vorteile haben viele Krankenhäuser Richtlinien, die es Ihnen nicht nur erlauben, sondern Sie ermutigen, nach der Geburt Haut-an-Haut-Kontakt mit Ihrem Baby zu haben. Übersicht Diese Haut-zu-Haut-Politik kann je nach Aufenthaltsort unterschiedlich […]

Meistgelesen

  1. Coronavirus Nachrichten
  2. Nachrichten neueste Forschungs und Trendthemen
Wichtige Mitbringsel Schwangere Mütter sind im Allgemeinen anfälliger für Viren und Infektionen, ebenso wie Neugeborene. Diese Tatsache stellt schwangere Frauen, stillende Mütter und Eltern von Kleinkindern vor die Frage, ob ihre Familie einem höheren Risiko ausgesetzt ist, sich mit COVID-19 zu infizieren. Wenn Sie ein Baby erwarten oder ein Neugeborenes im Haus haben, haben Sie […]