Die Kommentare auf dem Zeugnis sind weit von den Tagen entfernt, als allen Eltern gesagt wurde, dass Johnny nicht sein Potenzial ausschöpfte oder Jane sich mehr anstrengen musste. Die Lehrerinnen und Lehrer von heute arbeiten hart daran, sicherzustellen, dass die Kommentare im Zeugnis höflich, aber genau die Leistung und Persönlichkeit eines Kindes beschreiben.

Im Idealfall sagt die Lehrkraft Ihres Kindes genau, was sie meint, aber Höflichkeit verdeckt manchmal die wahre Bedeutung, so dass es schwieriger ist, zu erkennen, was diese Kommentare im Zeugnis wirklich bedeuten. Hier sind einige häufig verwendete Phrasen entschlüsselt.

Was diese Kommentare auf dem Berichtsformular wirklich bedeuten

Kommentieren Sie: _______s Arbeitsgewohnheiten verbessern sich.
Übersetzung: _______: Während es Ihrem Kind besser gelingt, den Anweisungen zu folgen und seine Arbeit zu erledigen, hat es vielleicht einen steinigen Start gehabt, was die Organisation seiner Arbeitszeit oder die Ablenkung anderer Kinder betrifft. Der Lehrer stellt eine Verbesserung fest, meint aber, dass Ihr Kind noch einen langen Weg vor sich hat, bevor es auf dem Niveau des Klassenzimmers arbeitet.

Kommentieren Sie: Hat in den Klassendiskussionen viel zu bieten und möchte sein Wissen gerne mit dem Rest der Gruppe teilen.
Übersetzung: Ihr Kind ist begierig darauf, neue Themen kennen zu lernen und ein aktiver Teilnehmer in seiner Ausbildung. Ihr Eifer könnte ihr jedoch im Wege stehen, wenn sie in Diskussionen an die Reihe kommt, darauf wartet, dass man sie aufruft, oder sich daran erinnert, die Hand zu heben.

Kommentieren Sie: Ist bestrebt, die Aufgaben rechtzeitig zu erledigen, manchmal auf Kosten der Genauigkeit.
Übersetzung: Ihr Kind schließt seine Arbeit schnell ab, was zwar nicht immer ein Problem darstellt, aber dazu führen kann, dass es unvorsichtige Fehler macht. Es muss seine Arbeit verlangsamen und überprüfen.

Kommentieren: Ist gut, wenn er sich auf eine bestimmte Aufgabe konzentriert.
Übersetzung: Dies ist eine Abwandlung des stereotypen Kommentars “hat Potenzial”, was bedeutet, dass Ihr Kind sehr fähig ist und sehr gute Leistungen erbringt, aber Schwierigkeiten zu haben scheint, sich auf seine Arbeit zu konzentrieren. (Dieser Kommentar erfordert möglicherweise ein wenig Nachbereitung Ihrerseits. Vielleicht sollten Sie die Lehrkraft fragen, ob dies auf bestimmte Fächer beschränkt ist oder ob Ihr Kind insgesamt einen Mangel an Konzentration zeigt, der eine stärkere Bewertung erfordert).

Kommentieren: Wird immer selbstbewusster in ihren Fähigkeiten.
Übersetzung: Ihr Kind beginnt, sich mehr zu beteiligen und fühlt sich in seinen Arbeitsgewohnheiten wohl. Wenn Ihr Kind besonders schüchtern ist, kann das auch bedeuten, dass es beginnt, soziale Kontakte zu knüpfen.

Kommentieren Sie: Mit Ermutigung interagiert _________ gut mit anderen Schülern.
Übersetzung: Ihr Kind zögert, Interaktionen mit anderen Kindern einzuleiten, oder es interagiert auf unangemessene Weise. Die gute Nachricht ist, dass der Lehrer/die Lehrerin dies nicht als ein überwältigendes Problem ansieht, da Ihr Kind mit ein wenig Anleitung oder Umleitung durch Erwachsene immer noch mit anderen Kindern spielt.

Kommentieren: Ist ein sozialer Führer.
Übersetzung: Ihr Kind ist bei anderen Schülern sehr beliebt und neigt dazu, im Zentrum der Dinge zu stehen. Dieser Kommentar könnte auch bedeuten, dass Ihr Kind ein wenig herrisch ist und gerne andere Kinder ihrem Beispiel folgen lassen möchte.

Kommentieren Sie: Er hat Schwierigkeiten beim Übergang von außerschulischen Aktivitäten.
Übersetzung: Wenn die Schülerinnen und Schüler aus der Pause, vom Mittagessen oder von Sonderveranstaltungen (wie Musik oder Kunst) zurückkommen, hat Ihr Kind Schwierigkeiten, sich einzugewöhnen und wieder in die Klassenzimmerroutine einzufinden.

Kommentieren: Scheint Schwierigkeiten zu haben, sich an die Regeln und Routinen des Klassenzimmers anzupassen.
Übersetzung: Dieser Kommentar ist ziemlich unkompliziert, erfordert aber eine Nachbereitung Ihrerseits. Ihr Kind hält sich nicht wie die anderen Schülerinnen und Schüler an die Regeln und Routinen, aber Sie müssen herausfinden, ob dies bedeutet, dass es sich trotzig verhält oder Lernschwierigkeiten hat.

Kommentieren Sie: Könnte von Ihrer Unterstützung beim Lernen/Praktizieren profitieren ___________.
Übersetzung: Es kann sein, dass Ihr Kind seine Hausaufgaben nicht erledigt, seine Rechtschreibwörter nicht übt oder außerhalb der Schule nicht genug liest. Es hat nicht genug Schwierigkeiten, um schulische Interventionen zu rechtfertigen, muss aber einige Zeit zu Hause lernen.

Do you like Kianao's articles? Follow on social!

Beliebte Artikel

Es gibt keine passenden Artikel für diese Sektion.

LETZTE ARTIKEL

  1. Ihr Baby
Der einfache Akt des Haut-zu-Haut-Kontakts mit Ihrem Baby nach der Geburt hat viele therapeutische Wirkungen für Sie und Ihr Baby. Wegen dieser beträchtlichen gesundheitlichen Vorteile haben viele Krankenhäuser Richtlinien, die es Ihnen nicht nur erlauben, sondern Sie ermutigen, nach der Geburt Haut-an-Haut-Kontakt mit Ihrem Baby zu haben. Übersicht Diese Haut-zu-Haut-Politik kann je nach Aufenthaltsort unterschiedlich […]

Meistgelesen

  1. Coronavirus Nachrichten
  2. Nachrichten neueste Forschungs und Trendthemen
Wichtige Mitbringsel Schwangere Mütter sind im Allgemeinen anfälliger für Viren und Infektionen, ebenso wie Neugeborene. Diese Tatsache stellt schwangere Frauen, stillende Mütter und Eltern von Kleinkindern vor die Frage, ob ihre Familie einem höheren Risiko ausgesetzt ist, sich mit COVID-19 zu infizieren. Wenn Sie ein Baby erwarten oder ein Neugeborenes im Haus haben, haben Sie […]